Wiedereröffnung

Die Schumacher Altbier-Manufaktur auf der Oststraße ist im Innen- & Aussenbereich geöffnet.

Mit einem umfassenden Hygienekonzept und einem ausgefeilten Tischplatzsystem, kann ein reibungsloser Ablauf, unter den gegebenen Bedingungen, gewährleistet werden.  Selbstverständlich bleiben die Regeln: Abstand - Hygiene – Med. Maske! Um Menschenansammlungen zu vermeiden, ist die Zuwegung durch Markierungen als auch die feste Vergabe ganzer Tische, zu definierten Zeitfenstern, klar geregelt.  

Von 11.30 Uhr bis 15.45 Uhr kann der Besuch individuell geplant werden.
Es gibt für den Abend zwei Zeitslots:  
16.00 Uhr bis 18.30 Uhr
18.45 Uhr bis 22.00 Uhr                   

Die Schumacher Altbier-Manufaktur arbeitet mit der Luca App, so wird das Ein- und Auschecken erleichtert. Wer keine App hat, kann sich auch vor Ort in eine Liste tragen lassen.

 

Öffnungszeiten sind Mittwoch bis Sonntag 11.30 Uhr bis 22.00 Uhr                                                                   
Der Abholservicen besteht weiterhin.                                                                                           
Montag und Dienstag sind Ruhetage                                                                                               

Tischreservierungen erbeten unter 0211 – 828 90 20

Wer darf den Außenbereich besuchen?                                                                                                                           
Alle Gäste unter Einhaltung der oben genannten Regeln.
Es ist verpflichtend, Namen, Anschrift sowie Besuchszeit zu dokumentieren. Diese Daten werden nach vier Wochen gelöscht.

Aktuelle Kontaktbeschränkungen  in Düsseldorf  (Inzidenz unter 35)                                                                                                                                            
Treffen im öffentlichen Raum sind ohne Begrenzung für Angehörige aus fünf Haushalten erlaubt.
Außerdem sind Treffen im öffentlichen Raum für 100 Personen mit negativem Test aus beliebigen Haushalten erlaubt.
Vollständig geimpfte und genesene Personen im Sinne der Ausnahmeverordnung des Bundes werden nicht mitgezählt.

Es gilt Sitzplatzpflicht und Abstand zwischen den Tischen. Die Kontaktdaten der Gäste müssen von den Gastronomen erfasst und vier Wochen aufbewahrt werden. Die Außengastronomie darf weiterhin ohne Test besucht werden.

Da die Landesinzidenz derzeit ebenfalls unter 35 liegt, ist auch der Besuch der Innengastronomie ohne vorherige Tests möglich. Es gilt Sitzplatzpflicht und Abstand zwischen den Tischen. Die Kontaktdaten der Gäste müssen von den Gastronomen erfasst und vier Wochen aufbewahrt werden. Die Außengastronomie darf weiterhin ohne Test besucht werden.

Da die Landesinzidenz derzeit ebenfalls unter 35 liegt, ist auch der Besuch der Innengastronomie ohne vorherige Tests möglich.

Hygieneregeln                                                                                                                                                                     
Es gelten weiterhin die bekannten Regeln: Abstand 1,50 m, Maske tragen (außer am Tisch), Händedesinfektion usw.